Herbert Reul zu Besuch an der deutsch-niederländischer Grenze

Herbert Reul zu Besuch an der deutsch-niederländischer Grenze
23.09.2022
LTW-2022 Moorkamp

Treffen in Neurhede- Bourtange NL.

Kontrollen und Zäune an den europäischen Grenzen – viele junge Menschen kennen das gar nicht mehr. Die Freizügigkeit ist eine der großen Errungenschaften der Europäischen Union. Aber: sie bedeutet auch, dass es für Kriminelle einfacher ist, in Nachbarländer zu kommen. Daher ist eine grenzübergreifende Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden essenziell wichtig für uns.
Um diesen Aspekt zu thematisieren, gab es nun ein Treffen mit dem nordrhein-westfälischen Innenminister Herbert Reul am ehemaligen Schlagbaum des deutsch-niederländischen Grenzüberganges Neurhede-Bourtange.
Unser Europaabgeordneter Jens Gieseke lud dazu Vertreter des Rheder Gemeinderates, sowie den Landtagskandidaten Hartmut Moorkamp ein. Die Polizeiarbeit ist eine der Kernaufgaben der Bundesländer. Innere Sicherheit muss Priorität haben.