Kindertagespflege schafft Flexibilität für Eltern

Kindertagespflege schafft Flexibilität für Eltern
29.04.2022
Pressemitteilung MdB

Gitta Connemann besucht Kindertagespflege Pünktchen in Kluse

KLUSE. „Das Schönste ist, die kleinen Zwerge aufwachsen zu sehen.“ Für Cornelia Himmler ist die Arbeit mit ihren kleinen Schützlingen Herzenssache. Und das spürt man. Im März 2021 hat sie in Kluse die Kindertagespflege Pünktchen ins Leben gerufen. Hier besuchte sie jetzt die CDU-Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann.

Die Kindertagespflege bietet Platz für acht Mädchen und Jungen im Alter von 9 Wochen bis 3 Jahren. Aktuell sind vier Plätze belegt. Durch die familiäre Kleingruppe ist eine individuelle Betreuung und Förderung der Mädchen und Jungen gewährleistet. Neben der täglichen Bewegung an der frischen Luft sowie einer gesunden Ernährung ist es Himmler wichtig, die Kinder ihrem Alter entsprechend in ihrer Selbstständigkeit zu unterstützen.

Himmler erklärt: „In ihrem eigenen Tempo und nach ihren Möglichkeiten erschließen sich die Kinder z.B. den Tisch zu decken, das Brot mit dem Messer selbst zu schmieren, lernen sich selbst anzuziehen, zu musizieren um ganz nebenbei die Sprache zu erlernen, auf das Töpfchen gehen wenn sie so weit sind und, und, und… Hilf mir es selbst zu tun! Die Kinder begreifen durch selbstständiges Ausprobieren ihre Welt. Was für uns Erwachsene manchmal nicht erklärbar ist, hat für das Kind in diesen Moment einen Sinn."

Himmler hat die Arbeit mit den Jüngsten immer geliebt. Nachdem ihre eigenen Kinder ausgezogen waren, fasste sie den Entschluss, in der oberen Etage des Hauses ein Betreuungsangebot zu schaffen. 2017 machte sie ihre Ausbildung zur Tagesmutter. Eine Weiterbildung zur Fachkraft Kleinkindpädagogik folgte. Beim Umbau half ihr Mann kräftig mit. Die leerstehende Etage entwickelte sich nach und nach in ein Kinderparadies. In diesem ist Himmler fast rund um die Uhr im Einsatz. Auch zu Zeiten, an denen andere Betreuungsangebote für Kinder noch oder längst geschlossen haben.

Connemann ist ein Fan der Kindertagespflege: „Die Kindertagespflege bietet Kleingruppen. Die Eltern gewinnen Flexibilität, Und die Kleinsten haben mit ihren Tageseltern immer feste Ansprechpartner. So sorgt die Kindertagespflege gemeinsam mit Kita und Krippe für ein tolles Angebot vor Ort.“